Ambulantes Centrum Erkelenz » Ambulante Chirurgie in Erkelenz

+ 49 (0) 24 31 - 40 47

##!Y2hpcnVyZ2llQGFjLWVya2VsZW56LmRl!##

Heinrich-Jansen-Weg 12
41812 Erkelenz

Arthroskopie des Kniegelenkes

Spiegelung des Kniegelenks bei Meniskusschäden, Knorpelschäden oder Bandverletzungen. Das Ziel der Operation mittels Arthroskopie besteht darin, minimalinvasiv rekonstruktive (wiederherstellende) oder resezierende (gewebsentfernende) Eingriffe durchzuführen. Es werden nur jene Teile entfernt, die die Gelenkfunktion beeinträchtigen, die Gelenkflächen schädigen und die für die Schmerz- und Reizzustände verantwortlich sind.

  • Entfernung von geschädigtem Meniskusgewebe
  • Meniskusnaht
  • Kreuzbandersatzplastik
  • Korrigierende Eingriffe an der Kniescheibe und ihrem Halteapparat
  • Eingriffe an der Gelenkschleimhaut
  • Anfrischungsoperationen zur Generierung von Ersatzknorpelgewebe